Mit baubegleitenden Qualitätskontrollen sicher ins Eigenheim

Wer mit dem Bau eines Hauses die wohl größte private Investition seines Lebens in Angriff nimmt, erwartet zu Recht hohe Qualität für sein gutes Geld.

Doch Mängel sind bei der Errichtung eines Eigenheims keine seltene Ausnahme, sondern eher die Regel.

Neue Gesetze und neue Regelungen:
Änderungen für Eigentümer, Hauskäufer & Bauherren

Neue Gesetze und neue Regelungen sind zum 1. Januar 2021 in Kraft getreten, die ihr unbedingt kennen solltet. Denn nur so lässt sich bei Neubau, Hauskauf, Modernisierung oder Sanierung viel Geld sparen. Hier kommen die wichtigsten Neuregelungen.

Durch Baubegleitende Qualitätskontrolle werden frühzeitig Fehler und Mängel in der Bauausführung erkannt.

Diese werden dokumentiert und dienen der Beweissicherung.

Das erspart Ihnen als Bauherrn Kosten und Ärger

Lärmbelästigung beim Heizen mit Wärmepumpe – Das Brummen nervt!

Lärmbelästigungen durch das Brummen der Ventilatoren beim Heizen mit der Wärmepumpe lassen sich vermeiden.

Regelmäßige Wartung der Dach-Eindeckung

Beugen Sie durch regelmäßige Wartung der Dach-Eindeckung Bauschäden vor und sichern Sie sich gegen Schadenersatzansprüche ab.

Jetzt Fördergeld beantragen
Bei der Sanierung alter Heizungen richtig sparen!

Austausch-Prämie für alte Heizungen weil in Deutschland immer noch jedes dritte Wohnhaus mit einer Ölheizung beheizt wird.

Staat gewährt Austausch-Prämie für alte Heizungen!

Austausch-Prämie für alte Heizungen für die Verbesserung der CO-2-Bilanz.

Natürliche Fassadendämmung aus Holzfaser – langlebig und robust

Der nätürliche Rundum-Schutz fürs Haus

Wer will schon in einer Plastiktüte leben? – Natürliche Fassadendämmung aus Holzfaser sind hier die Lösung!

Immobilien-lnstandhaltungscheck

Führen Sie regelmäßig einen Immobilien-lnstandhaltungscheck durch. Bei einem Rundgang durch Ihre Immobilie mit sachkundiger Unterstützung durch einen Immobiliengutachter.

Damit aus kleinen Schäden keine großen Probleme werden

Grundsteuerreform 2019
Neue Grundsteuer C
Mit der Grundsteuerreform 2019 wird eine neue Berechnungsmethode und die neue Grundsteuer C eingeführt.

Steuerliche Förderung der Gebäudesanierung kommt

Die steuerliche Förderung energetischer Gebäudesanierung beginnt im kommenden Jahr. Das hat jetzt das Bundeskabinett beschlossen. Das Handwerk ist erleichtert, dass die Förderung nun endlich auf den Weg gebracht wird.